vjassdoc Version 0.2.3

Version 0.2.3 des Programms vjassdoc ist da: Am 9. März veröffentlichte ich die neue Version auf inWarcraft.de und Wc3Campaigns.

Zu den wichtigen Änder- und Neuerungen zählen:

  • die Option —private, mit welcher sich nun auch private Objekte parsen lassen.
  • die Option —textmacros, mit welcher sich nun auch der Bereich zwischen den Anweisungen //! textmacro … und //! endtextmacro parsen lässt.
  • und die neuen Dokumentationskommentarschlüsselwörter @state und @source

Zusätzlich wurden sehr viele Fehler behoben und die Erkennung verschiedener Objekte stark verbessert. Momentan arbeite ich noch etwas an der Erkennung der Werte globaler Variablen und Elemente von Schnittstellen und Strukturen.

Leider bringt die neue Version noch nicht die Fähigkeit der Erkennung von Dokumentationskommentarschlüsselwörtern, welche sich auf Objekte beziehen, mit sich, wie z. B. @struct structname oder @function functionname.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: